Dr. Sarah Vogel

Associate | Competition | Rechtsanwältin seit 2015

Kontakt
Telefon: +49 211 20052-260
Telefax: +49 211 20052-100
E-Mail: s.vogel(at)glademichelwirtz.com

Assistenz
Hannah Silja Schwerdtle / Katrin Marx

Service
V-Card Dr. Sarah Vogel

Kurzprofil

Sarah Vogel ist Associate im Bereich Competition bei GLADE MICHEL WIRTZ. Sie berät deutsche und internationale Mandanten zu Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts.

Sarah Vogel studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Sie belegte einen gesellschaftsrechtlichen Schwerpunkt und schloss im Nebenfach die "Fachspezifische Fremdsprachenausbildung" in der englischen Rechtssprache ab. Ihre juristischen Staatsexamina legte sie 2009 vor dem Oberlandesgericht Hamm und 2014 vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf ab. Im Jahr 2010 war sie zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität Bonn und von 2010 bis 2013 am Lehrstuhl von Prof. Dr. Christian Kersting, LL.M. (Yale) an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf tätig. Sarah Vogel promovierte zu einem kartellrechtlichen Thema.

Sarah Vogel ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht e.V. Sie spricht Deutsch und Englisch.

Privat genießt Sarah Vogel gutes Essen und gute Gespräche mit Familie und Freunden, verreist gerne und mag lange Spaziergänge.

 

Schwerpunkte & Mandate

Sarah Vogel war zuletzt u.a. in folgenden Mandaten tätig:

  • Verteidigung in Kartellbußgeldverfahren: "Hitzeschilde", "LEH"
  • Interne Untersuchungen und Kronzeugenanträge
  • Zivilsachen: Abwehr- und Geltendmachung von Kartellschadensersatzansprüchen: "Air Cargo"
  • Verwaltungsverfahren: Beratung des Fashion Outlet Montabaur im Verfahren um mietrechtliche Radiusklauseln von Wettbewerbern vor dem Bundeskartellamt, dem OLG Düsseldorf und dem BGH
  • Beratung bei Vorbereitung und Umsetzung von Zusammenschlüssen: United Internet AG beim Erwerb der der Drillisch AG sowie bei der Schaffung eines Affiliate Marketing-Netzwerks (AWIN AG) mit Axel Springer, ICG beim Erwerb von ProAlpha, Towerbrook beim Erwerb von Anteilen an Aernnova
  • Compliance: Beratung bei der Entwicklung und Überprüfung von Compliance-Strukturen sowie in vertriebskartellrechtlichen Fragen

Veröffent­lichungen

  • Rahlmeyer/Groh, Annexkompetenz des die Hauptversammlung einberufenden Aufsichtsrats – Anmerkung zu LG Frankfurt a.M., Beschluss vom 16.8.2013, 3‑05 O 178/13, NZG 2014, 1232