#PRESSE­­­MITTEILUNGEN

GLADE MICHEL WIRTZ ernennt Dr. Alexander Retsch zum Partner im Gesellschaftsrecht

11. August 2021

Die auf Gesellschaftsrecht und Kartellrecht spezialisierte Kanzlei GLADE MICHEL WIRTZ hat Dr. Alexander Retsch (36) zum 1. August 2021 in die Partnerschaft aufgenommen. Alexander Retsch arbeitet seit August 2015 im gesellschaftsrechtlichen Dezernat der Kanzlei. Seine Aufnahme in die Partnerschaft ist ein weiterer bedeutender Schritt für das stetige organische Wachstum der Kanzlei und die strategische Weiterentwicklung der Corporate-Beratungspraxis speziell im Kapitalmarktrecht.

Alexander Retsch berät Unternehmen zu allen Fragen des Gesellschaftsrechts. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung börsennotierter Aktiengesellschaften im Zusammenhang mit aktien- und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen, insbesondere auch bei streitigen Auseinandersetzungen wie Anlegerklagen und Organhaftungsfällen. Dabei vertritt er seine Mandanten, zu denen insbesondere DAX- und MDAX-Unternehmen gehören, auch in komplexen und umfangreichen Gerichts- und Behördenverfahren. Alexander Retsch ist derzeit unter anderem federführend an der Verteidigung der Daimler AG gegen Anlegerklagen im Zusammenhang mit Dieselabgasemissionen beteiligt und zudem Teil des Teams, das die Daimler AG bei der Abspaltung des Trucks & Buses-Geschäfts berät. Er ist außerdem Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich des Kapitalmarktrechts und Dozent an der Universität Münster. 

Dr. Marco Sustmann, Partner von GLADE MICHEL WIRTZ: "Wir sind über die Aufnahme von Alexander Retsch in die Partnerschaft sehr glücklich und honorieren damit seine Entwicklung zu einer hervorragenden Anwaltspersönlichkeit und zu einem Experten im Bereich des Kapitalmarktrechts." Dr. Markus Wirtz, Kartellrechtspartner der Kanzlei ergänzt: "Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Alexander Retsch, der in unserer Sozietät seit Jahren zu Hause ist und schon in der Vergangenheit maßgeblich zum Erfolg der Kanzlei beigetragen hat. Die Aufnahme von Alexander Retsch in die Partnerschaft ist nach den Partnerernennungen der Vergangenheit ein weiterer Beleg für die gezielte Förderung des eigenen Nachwuchses, durch die wir unsere Sozietät auch in Zukunft organisch weiterentwickeln werden."

Die Pressemitteilung steht hier für Sie zum Download bereit: GLADE MICHEL WIRTZ ernennt Dr. Alexander Retsch zum Partner im Gesellschaftsrecht

Für weitere Informationen steht Ihnen folgender Kontakt zur Verfügung:
(V.i.S.d.P.)

 

Nina Rummel

Office Manager

Kontakt
Telefon: +49 211 20052-190
Telefax: +49 211 20052-100
E-Mail: n.rummel(at)glademichelwirtz.com

Service
V-Card Nina Rummel