#PRESSE­­­MITTEILUNGEN

GLADE MICHEL WIRTZ berät Deutsche Fonds Holding GmbH beim Erwerb der Assetando Real Estate GmbH

2. November 2020

GLADE MICHEL WIRTZ hat die Deutsche Fonds Holding GmbH (nachfolgend "DFH"), Stuttgart, beim Erwerb der Assetando Real Estate GmbH (nachfolgend "Assetando"), Hamburg, der WestFonds Immobilien-Anlagegesellschaft mbH (nachfolgend "WestFonds"), Düsseldorf, und weiterer Gesellschaften des Bereichs Immobilien-Fonds- und Assetmanagement von der Ernst Russ AG, Hamburg, beraten. Die Assetando wurde im Jahr 2012 gegründet und fungierte seit 2016 als zentrale Immobilien-Management-Einheit der Ernst Russ AG. Die WestFonds wurde im Jahr 2016 von der Ernst Russ AG übernommen. Mit einem gemeinsamen Portfolio mit insgesamt 29 Immobilien und einem Volumen von rund EUR 0,9 Mrd. ergänzen die Assetando und die WestFonds das Portfolio der DFH. Das von der DFH verwaltete Fondsvermögen erhöht sich durch den Erwerb der Gesellschaften auf rund EUR 3,5 Mrd. Die Übernahme erfolgt rückwirkend zum 1. Juli 2020. Über die Einzelheiten der geplanten Veräußerung haben die Parteien Stillschwiegen vereinbart. Die Umsetzung der Transaktion soll kurzfristig erfolgen und steht unter dem Vorbehalt der fusionskontrollrechtlichen Freigabe. GLADE MICHEL WIRTZ hat die DFH in der Vergangenheit bereits mehrfach bei Transaktionen beraten.

Die DFH initiiert, platziert und verwaltet seit 1992 erfolgreich geschlossene Immobilienfonds und Vermögensstrukturfonds für private sowie institutionelle Investoren. Seit der Unternehmensgründung hat die DFH 97 Transaktionen mit einem Investitionsvolumen von rund EUR 12,8 Mrd. am Markt erfolgreich umgesetzt. Die DFH ist eine Gesellschaft der Deutschen Immobilien Holding AG, Delmenhorst, die gleichzeitig die Holdinggesellschaft für die Sparte Real Estate der Zech Group SE mit Sitz in Bremen ist.

Beratende Rechtsanwälte

GLADE MICHEL WIRTZ (Düsseldorf):

Dr. Marco Sustmann (Partner), Dr. Jan Hermes (Salary Partner), Dr. Philipp Kordt (Associate) – alle Corporate; Dr. Christian Karbaum (Partner), Hui Ye (Associate) – beide Competition

GLADE MICHEL WIRTZ hat in dieser Transaktion mit folgenden Partnerkanzleien zusammengearbeitet:

Kliemt.Arbeitsrecht: Dr. Alexander Ulrich

honert + partner (Steuerrecht): Dr. Jochen Neumayer

Über GLADE MICHEL WIRTZ

GLADE MICHEL WIRTZ ist mit derzeit 25 Anwälten auf die Bereiche Corporate & Competition spezialisiert. Als fokussierte Boutique-Kanzlei berät GLADE MICHEL WIRTZ aus Düsseldorf Unternehmen aus DAX30, MDAX oder TecDAX, gehobene mittelständische Unternehmen, die in ihren Branchen häufig Markt- und Technologieführer sind, sowie ausländische, weltweit tätige Konzerne und Investoren national und international im Kapital- und Personengesellschaftsrecht, bei Unternehmenskäufen und -zusammenschlüssen, zu Restrukturierung und Sanierung, im Kartellrecht, dort z.B. in Kartellbußgeld- und Fusionskontrollverfahren, im Bereich der Corporate Litigation sowie in Compliance-Fragen.

Der Pressemitteilung steht hier für Sie zum Download bereit: GLADE MICHEL WIRTZ berät Deutsche Fonds Holding GmbH beim Erwerb der Assetando Real Estate GmbH

Für weitere Informationen steht Ihnen folgender Kontakt zur Verfügung:
(V.i.S.d.P.)

 

Nina Rummel

Kontakt
Telefon: +49 211 20052-190
Telefax: +49 211 20052-100
E-Mail: n.rummel(at)glademichelwirtz.com

Service
V-Card Nina Rummel