#PRESSE­­­MITTEILUNGEN

GLADE MICHEL WIRTZ berät die Mycronic AB bei der Übernahme der atg Luther & Maelzer

25. Mai 2021

GLADE MICHEL WIRTZ hat die Mycronic AB mit Sitz in Täby, Schweden, bei dem Erwerb der atg Luther & Maelzer GmbH, Wertheim, Deutschland, beraten. Der Transaktionswert betrug USD 125 Mio. (vor Anpassungen) auf sog. 'cash and debt free'-Basis.

atg Luther & Maelzer mit ihren ca. 190 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt Equipment zum Testen, Messen und Verifizieren von Leiterplatten und Substraten. Sie zeichnet sich vor allem durch eine eigene Technologie für sog. Flying Probe Test-Systeme und Grid Test- Systeme aus. Der asiatische Markt mit Schwerpunkt auf China und Taiwan macht ca. 75% des Nettoumsatzes des Unternehmens aus.

Mycronic ist ein schwedisches Hightech-Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produktionsanlagen mit hohen Anforderungen an Präzision und Flexibilität für die Elektronikindustrie beschäftigt. Die Gruppe hat u.a Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Singapur, Südkorea und den USA. Mycronic ist an der Börse in Stockholm notiert.

Das M&A-Team von GLADE MICHEL WIRTZ war bei dieser Transaktion federführend tätig. Es arbeitete mit M&A-Anwälten in China, Taiwan und den Vereinigten Staaten zusammen. Für das nationale Recht agierte es als One-Stop-Shop durch sein gut etabliertes Netzwerk von Spezialkanzleien.

Beratende Rechtsanwälte

GLADE MICHEL WIRTZ (Düsseldorf):
Dr. Achim Glade (Partner, Team Lead), Dr. Jan Hermes (Salary Partner), Bettina Kampshoff, Caroline Krauss, Dr. Jens Poll (alle Associate) - alle Corporate/M&A
Dr. Silke Möller (Partner), Dr. Simon Weise (Associate) – beide Kartellrecht

USA
Crowell & Moring LLP: James R. Stuart III (Partner), Nicholas James (Counsel)

China
Zhong Lun Law Firm: Cindy Guo (Partner), Miaomiao Lu (Associate)

Taiwan
LCS & Partners, Taipei: Peter Chen (Partner)

Andere Rechtsgebiete Deutschland

Covington & Burling LLP (IT-Recht, Datenschutz):
Dr. Moritz Hüsch, Dr. Lars Lensdorf (beide Partner), Dr. Sophie Herold (Associate)

held jaguttis Rechtsanwälte (Öffentliches Recht):
Dr. Simeon Held (Partner), Bernard Altpeter (Associate)

Hoyng ROKH Monegier (Geistiges Eigentum):
Dr. Martin Köhler, Mathis Breuer (beide Partner), Dr. Ricarda Braun, Ivan Dimitrov (beide Associate)

KLIEMT.Arbeitsrecht:
Dr. Alexander Ulrich (Partner)

Über GLADE MICHEL WIRTZ

GLADE MICHEL WIRTZ ist mit derzeit 27 Anwälten auf die Bereiche Corporate & Competition spezialisiert. Als fokussierte Boutique-Kanzlei berät GLADE MICHEL WIRTZ aus Düsseldorf Unternehmen aus DAX30, MDAX oder TecDAX, gehobene mittelständische Unternehmen, die in ihren Branchen häufig Markt- und Technologieführer sind, sowie ausländische, weltweit tätige Konzerne und Investoren national und international im Kapital- und Personengesellschaftsrecht, bei Unternehmenskäufen und -zusammenschlüssen, zu Restrukturierung und Sanierung, im Kartellrecht, dort z.B. in Kartellbußgeld- und Fusionskontrollverfahren, im Bereich der Corporate Litigation sowie in Compliance-Fragen.

Die Pressemitteilung steht hier für Sie zum Download bereit: GLADE MICHEL WIRTZ berät die Mycronic AB bei der Übernahme der atg Luther & Maelzer

Für weitere Informationen steht Ihnen folgender Kontakt zur Verfügung:(V.i.S.d.P.)

 

Nina Rummel

Kontakt
Telefon: +49 211 20052-190
Telefax: +49 211 20052-100
E-Mail: n.rummel(at)glademichelwirtz.com

Service
V-Card Nina Rummel